Bahnhofstrasse 30

Umbau und Sanierung der Denkmal geschützten Büroräume, Einbau von neuen Aufzugsanlagen, WC-Anlagen sowie der Einbau von Kühldecken, unter Aufrechterhaltung des Bankbetriebes.

Projektdaten

  • BGF m² 4’050
  • Rauminhalt m³ 18'000
  • Kosten m³ CHF 600
  • Baukosten CHF 10.8 Mio
  • Zeitraum Planung 2004 bis 2005
  • Realisierung 2005 bis 2006

    Beteiligte

    • Bauherrschaft: CREDIT SUISSE
    • Standort: Bahnhofstrasse 30, 8001 Zürich
    • Generalplaner: Bühler & Oettli AG, Zürich
    • Architekt: Kohler + Ilario GmbH, Zürich
    • Baumanagement: Bühler & Oettli AG, Zürich
    • Bauingenieur: Wolf Kropf & Partner AG, Zürich
    • Elektroingenieur: wkp AG, Dietikon
    • HLKKS- Ingenieur: Polke Ziege von Moos AG, Zürich

       

        Weitere Impressionen

        Zurück zu Projekten